Nosocomephobie

Die Nococomephobie ist eine spezifische Angststörung und bezeichnet die extreme Furcht vor Krankenhäusern (ein solches zu betreten bzw. in ein Krankenhaus eingeliefert zu werden). Die Phobie kann sich auch auf die nähere Umgebung von Krankenhäusern ausweiten, auf Gerüche die dort vorherrschen oder auf das Personal eines Krankenhauses. Somit meidet der Betroffene die Nähe zu Krankenhäusern.


LEXO-Tags

Phobie, Phopien, Angst, Angstzustand, Krankheit

x
Franchiseportal

Gemacht für GRÜNDER und den Weg zum ERFOLG!
Wähle dein Thema:

Eine erprobte Geschäftsidee finden mit Innovationen für den eigenen Start in die Selbstständigkeit. © FranchiseCHECK.de - ein Service der Nexodon GmbH