Obesophobie

Obesophobie bezeichnet die irrationale Furcht vor einer Gewichtszunahme. Der Betroffene überwacht exzessiv sein Körpergewicht. In besonders ausgeprägter Form der Krankheit vermeidet der Betroffene das Einnehmen von allen Lebensmitteln, die eine Gewichtszunahme hervorrufen könnten.


LEXO-Tags

Phobie, Phopien, Angst, Angstzustand, Krankheit

Edit

x

Gemacht für GRÜNDER und den Weg zum ERFOLG!
Wähle dein Thema:

Erprobte Geschäftsideen, Innovationen und Know-How für den eigenen Start in die Selbstständigkeit. © FranchiseCHECK.de - ein Service der Nexodon GmbH