Tyrannophobie

Die Tyronnophobie ist den spezifischen Angststörungen zuzurechnen. Diese bezeichnet die krankhafte Furcht vor der Tyrannei bzw. vor Tyrannen. Der Betroffene vermeidet somit alles, was mit der Tyrannei bzw. mit Tyrannen in Verbindung gebracht werden kann. Bereits entsprechende Gedanken können eine heftige Angstreaktion auslösen.


LEXO-Tags

Phobie, Phopien, Angst, Angstzustand, Krankheit

x

Gemacht für GRÜNDER und den Weg zum ERFOLG!
Wähle dein Thema:

Erprobte Geschäftsideen, Innovationen und Know-How für den eigenen Start in die Selbstständigkeit. © FranchiseCHECK.de - ein Service der Nexodon GmbH