Domaine Leroy


Seit Anfang der 90er Jahre liefern sich die Domaine Leroy und Domaine de la Romanée-Conti einen spannenden Wettstreit um die besten und teuersten Weine Burgunds. Bereits seit Anfang der 1990er-Jahre ist Madame Bize-Leroy eine leidenschaftliche und kompromisslose Vertreterin des biodynamischen Weinbaus.

Leroy S.A.
Rue du pont Boillot
21190 Meursault
Telefon: +33 3 80 21 21 10
Telefax: +33 3 80 21 63 81
Internet: www.domaineleroy.com
 
Rebsorten: Pinot Noir, Chardonnay
Bewirtschaftete Anbaufläche: 23 ha
Anbaugebiet: Burgund

Topweine (Auswahl):

Cloes de Vougeot, 1998
Les Boudots, 2002


Edit

x

Gemacht für GRÜNDER und den Weg zum ERFOLG!
Wähle dein Thema:

Erprobte Geschäftsideen, Innovationen und Know-How für den eigenen Start in die Selbstständigkeit. © FranchiseCHECK.de - ein Service der Nexodon GmbH