DOC_Ailurophobie S.  Aelurophobie Foodtruck Franchise mit Imbisswagen im Leasing und zum Mieten
Lexolino auf Facebook
Lexolino » Wissenschaft » Medizin » Psychologie » Krankheiten » Phobien » A  Wissenschaft Medizin Psychologie Krankheiten Phobien B »

Ailurophobie s. Aelurophobie

  
Lexolino

Ailurophobie s. Aelurophobie

Ailurophobie (griechisch: ailuros = Katze) wird die Angst vor Katzen genannt. Die an einer Ailurophobie leidenden Menschen haben eine irrationale Angst vor Katzen und manchmal sogar auch vor katzenähnlichen Tieren. Dabei ist die Ailurophobie nicht allein aus der Furcht vor Bissen erklärbar, sondern auch aus einem Ekel dem Tier gegenüber. Auch Katzenhass kann eine Ausdrucksform von Ailurophobie sein.

Laut der American Psychiatric Association leiden weltweit mehr als 15 Millionen Menschen an Ailurophobie. Der berühmteste Vertreter soll Napoleon gewesen sein.


LEXO-Tags

Phobie, Phopien, Angst, Angstzustand, Krankheit

Edit




 
Inhalt ist verfügbar unter der GNU Free Documentation License 1.2
13637 Dokumente zu 1535 Themen 73763/140540. Letzte Aktualisierung: 2018-06-23 10:38:35
Download  Über Lexolino  Impressum  Datenschutz powered by NCPL V.0.95

Share