Reiter-Korps Jan von Werth

1925 gründete die Stammtischrunde "Fidele Häre" das Reiter-Korps "Jan von Werth". Die Stammtischbrüder waren überwiegend Großmarkthändler und Pferdebesitzer und wollten als Reiter am Rosenmontagszug teilnehmen. Aufgabe der Gesellschaft ist es, das Kölner Brauchtum und die altkölnische Tradition um Jan von Werth und seine Reiterschar zu pflegen - er ritt 1823 als eine Heldenfigur im ersten Rosenmontagszug des neugegründeten Festordnenden Komitees mit.

Anschrift & Kontakt

Reiter-Korps "Jan von Werth" von 1925 e.V.
Karolingerring 26
50678 Köln

Telefon: +49 221 / 47 40 27 4
Telefax: +49 221 / 47 40 27 2
Internet: www.janvonwerth.de
Präsident: Jürgen Blum


x
Franchiseportal

Gemacht für GRÜNDER und den Weg zum ERFOLG!
Wähle dein Thema:

Eine erprobte Geschäftsidee finden mit Innovationen für den eigenen Start in die Selbstständigkeit. © FranchiseCHECK.de - ein Service der Nexodon GmbH