Lexolino Ausdruck:

Weiße über Lang

Weiße über Lang

Berger Blanc Suisse Birma-Katze Berner Sennenhund York Chocolate Alaskan Malamute Alpenländische Dachsbracke Safari Katze





Billard (K) 1
Billard Obwohl Pool-Billard inzwischen über hundert Jahre alt ist, dauerte es recht lange, bis es in Europa Wurzeln schlug ...
Dabei muss der weiße Spielball mit dem Queue jeweils so gestoßen werden, dass eine der farbigen Objektkugeln entsprechend der Regeln in eine der Taschen gespielt wird ...

Somali-Katze 2
Ursprung Sie Somalikatze hat sich aus der mittel- bis langhaarigen Abessinierkatze entwickelt und stellt ein Zufallsprodukt in der Zeit nach dem 2 ...
Der Kopf weist eine abgeschwächte Keilform auf, die Nasenlinie soll über eine sanfte Schwingung verfügen ...
Ebenfalls werden Tabbyzeichnungen außerhalb des Kopfes als Fehler gewertet und weiße Medaillons führen zur Disqualifikation bei Wettbewerben ...

amarc21
Bei amarc21 nutzen Sie vom ersten Tag der Partnerschaft an alle Vorteile des erfolgreichsten Immobilien Franchise Netzwerks. Das Unternehmen gehört zu den Top 5 der deutschen Franchisesysteme (Quelle: Deutsches Institut für Service-Qualität GmbH & Co KG Test Januar 2016) und erfüllt die europäischen Qualitätsstandards, durch Erhalt der EU-Zertifizierung für Immobilienmakler nach ...

Berger Blanc Suisse 3
Hütehunde und Treibhunde (ohne Schweizer Sennenhunde) Sektion 1: Schäferhunde Patronat: Schweiz Alternative Namen: Weißer Schäferhund, Weißer Schäfer Widerristhöhe: Rüden: 60-66 cm Hündin: 55-61 cm Gewicht: Rüden: 30-40 kg Hündin: 25-35 kg Der Berger Blanc Suisse (Weißer ...
Schweiz registrierten, Rüden und auch weiteren Importhunden aus den USA und Kanada, wurden die Weißen Schäferhunde allmählich über ganz Europa verbreitet, wo sie heute, über Generationen rein gezüchtet wurden und in großer Zahl leben ...
Rasse vom Halsansatz über den hohen Widerrist und den geraden Rücken bis zur leicht abfallenden Kruppe, wobei der Rücken mäßig lang, fest, kräftig und gut bemuskelt ist ...

Birma-Katze 4
Es sind verschiedene Berichte über den Ursprung der Birmakatze vorhanden, die übrigens von Beginn an ?Heilige Birma? in allen Veröffentlichungen genannt wird ...
Fell: je nach Körperpartie lang (Rücken, Seiten, Kragen) bis halblang, im Gesicht kurz, am Schwanz buschig ...
Besonderes Merkmal: weiße ?Handschuhe?(weiße Zeichen an allen Pfoten) und ?Sporen?(weiße Zeichen an den Fußsohlen der Hinterbeine, zur Spitze auslaufend) gleichmäßige, symmetrische Handschuhe; zwischen Vorderpfoten und Hinterbeinen ...

Berner Sennenhund 5
Das Haarkleid dieser Rasse ist lang und weich, es sollte schlicht (glatt) oder höchstens leicht gewellt sein ...
Hauptmerkmal des dreifarbigen Hundes setzt der schwarze Mantel über Rumpf, Hals, Kopf und Schwanz, wobei von der Nase zur Stirn ein weißer Stirnstreifen läuft, die Blesse ...

York Chocolate 6
Die Eltern waren Hauskatzen, wobei die Katze über lange, schwarz/weiße Haare verfügte während der Kater lange schwarze Haare hatte ...

Alaskan Malamute 7
Diese Hunde ziehen seit Seit über 2000 Jahren zieht diese Rasse Güter und Schlitten der Menschen in dieser Region ...
Der Alaskan Malamute hat ein wetterfestes doppeltes Fell, wobei das weiche fettige Unterfell 3-5 cm lang werden kann, das dichte Deckhaar jedoch relativ kurz ist ...
Das Farbspektrum des Fells umfasst schwarz mit weißen Abzeichen an Brust, Maske und Pfoten, wolfsgrau, sowie zusätzlich braune Zwischentöne ...

Alpenländische Dachsbracke 8
schwarz mit klar abgegrenztem rot-braunen Brand an Kopf (Vieräugl), Brust, Läufen, Pfoten und an der Rutenunterseite, wobei weiße Bruststerne erlaubt sind ...
Der Rumpf des Hundes ist kräftig und gut bemuskelt, lang gestreckt, mit robustem, starkknochigem Körperbau, das Verhältnis der Widerristhöhe zur Rumpflänge beträgt 2: 3 ...
Die Hunde werden ausschließlich an Jäger abgegeben, um ihnen über die Arbeit im Revier eine ihren Anlagen entsprechende Haltung zu gewähren ...

Safari Katze 9
Kreuzungen zwischen wilden Tieren und Haustieren gar nicht so selten sind, zeigt die Tatsache, dass gerade im tropischen Asien über die Jahrhunderte des öfteren Verpaarungen zwischen wild lebenden Leoparden und Hauskatzen beobachtet wurden ...
Ihr Fell ist getupft, der Körper sehr muskulös, die Hinterbeine sind sehr lang und die Pfoten sehr groß ...
Im Gegensatz zu ihren wilden Verwandten fehlt der Bengalkatze der für Leoparden typische, kräftige, weiße Fleck mit schwarzer Umrandung am Ohr und die Tupfen an der Schwanzspitze, welche hier komplett schwarz ist ...

Burmilla Katze 10
eigentliche Zucht der Burmilla in Europa, wurde von einer Züchterin aus Dänemark eingeleitet, nachdem sie 1984 Informationen über diese bemerkenswerte Rasse erhielt ...
Auch wenn das Fell zu lang oder gar gesträubt ist, wenn die Farbe und die Zeichnung des Felles von den Vorgaben abweicht, wenn die Augenfarbe nicht dem Standard entspricht, das Kinn zu schwach ausgeprägt ist oder die Beine zu hoch sind, wird von einem ?Fehler? oder auch von einer Besonderheit gesprochen ...
Farben Das Fell der Burmilla besitzt immer eine silber-weiße Grundfarbe ...

Selbstständig machen mit Ideen 
Der Weg in die Selbständigkeit beginnt nicht mit der Gründung eines Unternehmens, sondern davor - denn: kein Geschäft ohne Geschäftsidee. Eine gute Geschäftsidee fällt nicht immer vom Himmel und dem Gründer vor die auf den Schreibtisch ...

x
Franchiseportal

Gemacht für GRÜNDER und den Weg zum ERFOLG!
Wähle dein Thema:

Eine erprobte Geschäftsidee finden mit Innovationen für den eigenen Start in die Selbstständigkeit. © FranchiseCHECK.de - ein Service der Nexodon GmbH